Beratungsangebote

Was wir anbieten.

Der pro familia Landesverband Thüringen e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Justiz ein professionelles Behandlungsangebot an und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Resozialisierung von StraftäterInnen. Diese und ihre Familien möchten wir dabei unterstützen, wieder Fuß in der Gesellschaft zu fassen.

Zugang zu unserem Behandlungsangebot

Die Anmeldung geschieht über die Sozialen Dienste der Justiz. Die Terminvergabe erfolgt eigenverantwortlich durch die KlientInnen über telefonische oder persönliche Rücksprache mit der Therapeutischen Ambulanz.

Therapeutische Angebote

  • Individuelle und straftatbezogene Einzel- und Gruppenarbeit
  • Krisenmanagement im Rahmen der Nachsorge
  • Zusammenarbeit mit anderen therapeutischen Fachrichtungen

Psychosoziale Beratung

  • Hilfe bei Verselbstständigung und Resozialisierung
  • Vermittlung anderer Hilfsangebote in Abstimmung mit den Sozialen Diensten der Justiz
  • Einbeziehung der Familien, Angehörigen und sonstigen Bezugspersonen